«Green Infrastructure goes business award»

Deadline: 15. Januar 2022

Der Award ist ein neuer Wettbewerb zur Unterstützung der grünen Wirtschaft in der Alpenregion. Die Initiative der EU-Strategie für den Alpenraum (EUSALP) wird vom deutschen Bundesamt für Naturschutz finanziell unterstützt und von PLANVAL umgesetzt.

GI goes business

Haben Sie innovative Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle oder Ideen mit positiver Wirkung auf die Grüne Infrastruktur (Naturräume mit hoher ökologischer Qualität) im Alpenraum?

Die Teilnahme ist einfach: Das kurze Antragsformular auf der Website www.gi-goes-business.eu ausfüllen und bis 15. Januar 2022 einreichen.

Teilnehmen können Start-ups, etablierte Unternehmen, Institutionen, Verbände und Privatpersonen aus der Alpenregion.

Eine internationale Jury wird 6 Gewinner*innen auswählen. Das gibt es zu gewinnen:

  • Massgeschneidertes Business Coaching, um das Produkt oder die Idee aufs nächste Level zu bringen.
  • Internationales Networking mit anderen Unternehmen, Expert*innen, Sponsoren etc.
  • Pitching vor einem internationalen Publikum bei einem grossen öffentlichen Event in Italien.
  • Präsentation auf er Website.

www.gi-goes-business.eu.

GI goes business
GI goes business

Kategorien

  • Alpen

Kontakt

PLANVAL AG
Nydeggstalden 30
3011 Bern

E-Mail